Wir sorgen für Sicherheit an Bord!

Wir sorgen für Sicherheit an Bord!

Sehr geehrte Kunden und Lehrgangsteilnehmer,
 
aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Ausbreitung des Virus COVID-19 möchten wir unserer Verantwortung gegenüber Ihnen, aber auch unseren Mitarbeitern nachkommen. Für Kurse ab dem Monat April wird eine Information an alle Beteiligten erfolgen, sofern sicher ist, ob die Kurse stattfinden oder abgesagt werden müssen. Wir können derzeit nicht absehen, wie sich die Lage weiterentwickeln wird. Bei den Medizinkursen z.B. sind wir auf die Bereitstellung von Räumlichkeiten und Personal in den Kliniken angewiesen, jedoch gilt hier, dass die Versorgung von Patienten oberste Priorität hat. Dafür bitten wir Sie um Verständnis. Sofern uns gesicherte Informationen vorliegen, werden wir Sie unverzüglich und persönlich informieren. Sollten Kurse nicht stattfinden können, werden wir gemeinsam mit Ihnen und unseren Partnern nach einer angemessenen Lösung suchen.
 
Für erforderliche Gültigkeitsverlängerungen, hat das BSH auf der Homepage der Deutschen Flagge (www.deutsche-flagge.de) mitgeteilt, dass bis zunächst 30.04.2020 folgende Regelung gilt:
„Seeleute, deren Befähigungszeugnisse und -nachweise (Dokumente) in naher Zukunft in der Gültigkeit ablaufen und die zu einem Refresher-Lehrgang angemeldet sind, der aufgrund der Entwicklung zur Ausbreitung des Virus COVID-19 nicht stattfindet, können wie bisher den Antrag einreichen und bekommen ihre Dokumente, vorbehaltlich der Erfüllung aller übrigen Anspruchsvoraussetzungen, regulär in der Gültigkeit verlängert. Ein Nachweis über die Anmeldung zum Refresher-Lehrgang inklusive der Stornierung ist dem Antrag jeweils beizufügen. Der Bescheid der der Ausstellung der Dokumente vorausgeht, wird mit einer entsprechenden Auflage versehen, dass die Dokumente innerhalb eines halben Jahres nach Ausstellung nachzureichen sind. Diese Regelung gilt aus Sicherheitsgründen nicht für die aufgrund COVID-19 abgesagte Teilnahme an Lehrgängen, die der erstmaligen Qualifikation dienen.“
 
Bleiben Sie gesund!

Herzlich Willkommen auf unserer Website!

Logo der AfS
Forschung, Weiterbildung und Dienstleistung - unsere drei Standbeine machen uns zu Ihrem Partner für alle Belange rund um das Thema maritime Sicherheit.
Unsere Mitarbeiter sind ausgewiesene Experten auf ihren jeweiligen Fachgebieten und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres nächsten Projektes.
Logo des ISV
0
bearbeitete Forschungsprojekte
0
Lehrgangsteilnehmer pro Jahr
0
Jahre Erfahrung

Aktuelles

Auswahl der derzeit von uns bearbeiteten Forschungsprojekte sowie unsere demnächst anstehenden Lehrgänge

in der Forschung

Cover Handbuch für Feuerwehren

Immer wieder kommt es zu Havarien und Gefahrensituationen auf See-schiffen an Liegeplätzen und in hafennahen Bereichen. Diese reichen von Arbeitsunfällen an Bord über den Austritt von Gefahrstoffen bis hin zu sich schnell ausbreitenden Bränden. Zur Bekämpfung von derartigen Schadens-ereignissen können auch landseitige Feuerwehren zum Einsatz kommen. Im Vergleich zu ihrer täglichen Arbeit ist der Einsatz auf einem Schiff für Feuerwehrleute jedoch ein relativ seltenes Ereignis, bei dem routine-mäßige Erfahrungen über die Besonderheiten an Bord oftmals fehlen.

Dieses Buch beschreibt die schiffsspezifischen Besonderheiten, die während einer Notfallsituation an Bord von Seeschiffen auf landseitige Feuerwehrkräfte zukommen können. 

Sie können das Buch bei uns für einen Unkostenbeitrag in Höhe von 50€ brutto zzgl. Versandkosten per Vorkasse bestellen. Eine Rechnung erhalten Sie von uns per E-Mail.

Ergebnisse aus dem Projekt "SKILLFUL"

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Zertifiziert nach ISO-Norm 9001
Ausgezeichnet durch den Stifterverband

Telefon

Institut für Sicherheitstechnik /
Schiffssicherheit e.V.

+49 (0) 381 77876 140

Akademie für Schiffssicherheit e.V.
+49 (0) 381 77899 626

Unsere Faxnummer:
+49 (0) 381 77876 142

E-Mail

Institut für Sicherheitstechnik /
Schiffssicherheit e.V.

institut@schiffssicherheit.de

Akademie für Schiffssicherheit e.V.
akademie@schiffssicherheit.de

Anschrift

Friedrich-Barnewitz-Str. 4c
18119 Rostock-Warnemünde
Germany


(im Technologiezentrum Warnemünde)
© 2019 - Institut für Sicherheitstechnik / Schiffssicherheit e.V. - Sitemap (XML)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.